Bürgermeister übergeht Gielsdorfer

Ratskandidat Christian Lanzrath: "Bürger*innen sind zu beteiligen"

Der Bürgermeister schlägt dem Hauptausschuss vor, eine Erhaltungssatzung für den Ortskern von Gielsdorf zu erlassen. Der Bereich erstreckt sich über weite Teile von Kirchgasse, Blechgasse und Prinzgasse. Geltungsbereich: Geltungsbereich_Erhaltungssatzung

Grundsätzlich sieht die SPD Alfter Handlungsbedarf bei der behutsamen Entwicklung der Ortskerne, nicht nur in Gielsdorf. Die vorliegende Satzung halten wir jedoch für zu unpräzise. Was soll genau künftig erlaubt werden oder droht gar ein Bußgeld, wenn jemand die Fenster zur Sanierung austauscht?

Für viel problematischer halten wir jedoch, dass die betroffenen Personen, deren Grundstücke demnächst im Satzungsbereich liegen, vorher nicht informiert wurden und diese Satzung nun in Corona-Zeiten durch den Hauptausschuss geschleust werden soll.

Das wird der Bedeutung der Satzung für die Menschen vor Ort nicht gerecht.

Um die Betroffenen zu informieren, haben wir u.a. eine Pressemeldung herausgegeben.2020-05-06_PM_Erhaltungssatzung_Gielsdorf

Wir bleiben für Bürgerinmen und Bürger von Gielsdorf am Ball.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.